Gesundheitsnews

Perfekte Pausensnacks: Gesunder Start in die Schule!

 width=Es ist irgendwie kaum zu glauben, aber in den ersten Bundesländern geht die Schule wieder los. Sechs Wochen Sommerferien – das scheint endlos, wenn die freien Tage endlich beginnen. Aber wie schnell sind sie dann schon wieder vorbei, und der Alltag hat uns wieder – Kinder, Eltern und auch Lehrer. Die ersten Tage in der Schule sind oft nicht so einfach, denn unser Körper läuft noch im Ferienmodus, und schnelle Umstellungen sind oft mit Stress für Leib und Seele verbunden. Damit wir trotzdem fit und aufnahmefähig in den Tag starten, kann die richtige Ernährung helfen, beim Frühstück natürlich und auch beim Pausensnack.

„Perfekte Pausensnacks: Gesunder Start in die Schule!“ weiterlesen

Hohe Temperaturen, kleine Mahlzeiten: Richtig essen bei Hitze

Grünkohl, Gans oder ein ordentlicher Schweinsbraten bestimmen bei diesen Temperaturen wohl eher selten unseren Speiseplan. Von der einen oder anderen Grillwurst mal abgesehen sind es eher Salate, frisches Obst und Gemüse oder leichte Fischgerichte, die uns schmecken, wenn es draußen heiß ist – und das ist auch richtig so. Denn leichte Gerichte entlasten den Körper von schweißtreibender Verdauungsarbeit, die uns anstrengt und zusätzlich zur Hitze schlapp und müde macht.

„Hohe Temperaturen, kleine Mahlzeiten: Richtig essen bei Hitze“ weiterlesen

Wenn sich plötzlich alles dreht… Schwindel kann gefährlich sein

 width=Erlebt hat es wohl jeder schon einmal: Man steht ein wenig zu schnell auf, man hat vielleicht gerade eine Grippe hinter sich oder der Kreislauf ist geschwächt, und dann dreht sich alles einen Moment lang. Schwindel, medizinisch Vertigo genannt, ist eine Störung des Gleichgewichtssinns: Wir verlieren die gewohnte Körpersicherheit, unsere Raumorientierung ist beeinträchtigt und wir haben ein Gefühl des Schwankens oder Drehens. Nicht selten treten nebenher weitere Störungen des Gleichgewichts auf, wie zum Beispiel Fallneigung, Übelkeit, Erbrechen oder uns wird sogar schwarz vor Augen. Diese Beschwerden entstehen, weil die an das Gehirn übermittelten Informationen der verschiedenen Sinnesorgane nicht miteinander in Einklang zu bringen sind.

„Wenn sich plötzlich alles dreht… Schwindel kann gefährlich sein“ weiterlesen

Wie man sie bettet, so halten sie: Früchte richtig lagern

 width=Der Sommer steht vor der Tür – und damit die Zeit im Jahr, die uns reiche Ernte an Früchten und Gemüse aus dem eigenen Garten oder zumindest vom Wochenmarkt beschert. Erdbeeren und Radieschen, Kirschen oder Kopfsalat stehen frisch und knackig auf dem Speisezettel, schmecken super und sind auch noch gesund. Allerdings: Viele Früchte verderben schnell, und gerade dann, wenn wir mit vollen Einkaufstaschen nach Hause kommen, stellt sich die Frage: Wohin damit? Küche, Kühlschrank oder Keller? Mit der richtigen Lagerung bleiben Früchte länger frisch und wichtige Vitamine besser erhalten. Wo und wie sie am besten lagern, wo sie am längsten halten und wie ihre Vitamine und Vitalstoffe für uns optimal bewahrt werden können, lesen Sie hier:

„Wie man sie bettet, so halten sie: Früchte richtig lagern“ weiterlesen